Weihnachtliche Aufführungen der 2b

Eine schöne Tradition ist es, dass Schüler der Johannesschule Eschendorf in der Weihnachtszeit die Adventsfeier der MS-Selbsthilfegruppe Rheine mit ihren Liedern und Aufführungen bereichern. Im Rahmen eines Musikspiels inszenierten sie als Sterne verkleidet ein wunderschön weihnachtliches Himmelsbild und erfreuten mit dem Weihnachtsspiel „Der Engel Schnuppe“. Großen Applaus bekamen sie für den Weihnachtslied-Grand-Prix, für den die Engel ihr musikalisches Talent unter Beweis stellten. Der kleinste Engel „Schnuppe“ ging als Sieger mit einem selbst komponierten Lied hervor. Mit verschiedenen Bewegungsliedern und Gedichten luden die Kinder zum Mitmachen ein. Das allen bekannte Weihnachtslied „In der Weihnachtsbäckerei“ wurde von der Schülerin Christine mit ihrem Cello begleitet. Zum Abschluss wünschten die Kinder mit dem bekannten Weihnachtslied „Feliz Navidad“ allen Zuschauern frohe Weihnachten. Natürlich sahen vorab die Eltern das Programm in einer Adventsfeier, zu der in diesem Jahr auch der Nikolaus und Knecht Ruprecht zu Besuch waren.