Frau Tuma in den Ruhestand verabschiedet

Zusammen mit ihrer Kollegin Frau Feismann überreichte die stellvertretende Schulleiterin Frau Wolters heute einen bunten Blumenstrauß sowie ein persönliches Geschenk des Kollegiums an die scheidende Schulleiterin Frau Tuma. Diese wird zum 1. April in den wohlverdienten Ruhestand treten. Frau Wolters überbrachte herzliche Grüße und die besten Wünsche für die Zukunft im Namen der gesamten Schulgemeinschaft der Johannesschule. Im Gegenzug bedankte Frau Tuma sich für die vertrauensvolle Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und für die lieben Wünsche und Geschenke.