You are currently viewing Tolle Aufführungen der Theater-AG

In der vergangenen Woche präsentierten die Viertklässler der Theater-AG ihr diesjähriges Kindermusical mit dem Titel „Der überaus starke Willibald“. Nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Willi Fährmann spielt das Musical die Geschichte einer fröhlichen Mäuseschar, die durch eine Unachtsamkeit unter das Regiment des überaus starken Mäuse-Präsidenten Willibald gerät. Dieser nutzt die Angst vor der getigerten Katze, um sich zum Boss eines Mäuserudels aufzuschwingen. Einzig die kluge Lillimaus, ein Albino, setzt sich dagegen zur Wehr und wird in die Bibliothek verbannt, wo sie sich selbst das Lesen beibringt. Nur der aufrührerische Mäusephilipp hält zu ihr und so gehen sie gemeinsam in den Widerstand. Wie die Mäuse mit den zunehmenden Schikanen umgehen, wie sie den Tod ihrer Kameraden verarbeiten und wie es ihnen schließlich gelingt, Willibald und seinem Gefolge das Handwerk zu legen, erfuhren die Zuschauer in den Aufführungen. Zwei Vorstellungen gab die Theater-AG am Vormittag vor den Mitschülern und Mitschülerinnen, eine am Abend für die begeisterten Eltern, Geschwister und Großeltern. Die Zuschauer sparten nicht mit Applaus für die kleinen Darsteller, die ein halbes Jahr lang fleißig für ihren großen Auftritt geprobt hatten.