Distanzunterricht bis zum 12.02.2021

Liebe Eltern,

das Ministerium für Bildung und Schule NRW gibt folgende Regelungen für den Schulbetrieb bekannt:

Bis einschließlich zum 12. Februar 2021 muss der Präsenzunterricht ausgesetzt bleiben und der Distanzunterricht wird fortgesetzt.

Das Betreuungsangebot für diejenigen Schüler und Schülerinnen, die zuhause nicht angemessen betreut werden können, wird für die Zeit vom 1. bis zum 12. Februar ebenfalls fortgesetzt.

Unter http://www.rheine.de/notbetreuung können Eltern ab sofort eine Betreuung beantragen. Bitte beachten Sie die Anmeldefristen, um die Betreuung für den gewünschten Zeitraum sicherzustellen.

Die Klassenlehrer bzw. Klassenlehrerinnen der Johannesschule werden Sie weiterhin darüber informieren, wann Materialpakete ausgegeben bzw. eingesammelt werden.

Die beiden beweglichen Ferientage am 15. und 16. Februar 2021 bleiben bestehen. Inwiefern an diesen Tagen eine Betreuung gewährleistet werden kann, steht im Moment noch nicht fest. Wir informieren Sie an dieser Stelle darüber, sobald uns genaue Informationen vorliegen.

Melden Sie sich gerne, wenn Sie Fragen haben!

Herzliche Grüße,

Sabrina Wolters