Volleyball in Jahrgang 4

An jedem Montag im November hieß es für die Viertklässler: Spiel Volleyball! Sabrina Spielberg, Nachwuchskoordinatorin beim Westdeutschen Volleyball-Verband, kam dafür den ganzen Morgen in die Sporthalle der Johannesschule, um den Kindern der vierten Klassen die Grundtechniken und -regeln des Volleyballspielens näherzubringen. Zum Abschluss fand sogar ein kleines Turnier der Viertklässler statt. Alle Kinder, die Spaß am Volleyballspielen gefunden haben, sind zum Schnuppertraining beim TV Jahn Rheine eingeladen.

Volleyball macht Spaß!